28.10.2019

Erfolgreicher Reitabzeichenlehrgang beim

Ländl. Reit- und Fahrverein Much-Seelscheid e.V.

Vom 21. bis 26. Oktober 2019 fand auf der Reitanlage Peters in Kerzenhöhnchen ein Lehrgang zum Erwerb der verschiedenen Reitabzeichen statt. Unter Leitung unserer Trainerin Beate John bereiteten sich 9 Teilnehmerinnen auf die Prüfungen vor. In zahlreichen Trainingsstunden wurden die Dressuraufgaben geübt, Hindernisse gesprungen und die Pferde vom Boden aus gearbeitet. Auch die theoretischen Kenntnisse rund ums Pferd mussten gelernt werden und kamen nicht zu kurz.

Am Samstagnachmittag konnten sich dann alle Teilnehmerinnen über die erfolgreich bestandene Prüfung freuen und die Urkunden und Abzeichen in Empfang nehmen. Die Richterinnen Frau Scheel und Frau Engels lobten die gut vorbereiteten Prüflinge und freuten sich besonders über den gut organisierten Ablauf des Prüfungstages.

Das Reitabzeichen haben bestanden:

Reitabzeichen 9 Emily Schmidgen und Maj Kautschke

Reitabzeichen 7 Sophie Woischwill und Celina Dickers

Reitabzeichen 5 und Basispass Jessica Sciborski

Reitabzeichen 5 Lea Blechmann

Reitabzeichen 4 Juliette Floto

Reitabzeichen 4 Dressur disziplinspezifisch

Isabelle Schippers und Jessica Schippers

 

Wir gratulieren allen ganz herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

10.07.2019

Erfolgreiches Dressur- und Springturnier zum Jubiläum

Das  42. Dressur- und Springturnier unseres Reitvereins, der in diesem Jahr sein 70jähriges Bestehen feiert, fand am 6. und 7. Juli 2019 statt. Die Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen war bereits zum 4. Mal Austragungsort des Turniers und lockte viele begeisterte Reitsportfreunde an.

Fast 350 Nennungen und eine hohe Starterfüllung von 96 % in den Dressur– und Springprüfungen haben bei idealem Wetter für abwechslungsreiche Turniertage gesorgt.

Während der Samstag ganz im Zeichen der Reiterwettbewerbe und Dressurprüfungen stand, ging es am Sonntag mit den Springprüfungen bis Klasse L weiter.

In der Dressurprüfung der KL. L* siegte Lisa-Marie Bay (ReitSC Berg. Land) auf Ferrero, die Stilspringsprüfung der Kl .L* konnte Nathalie Neumann (Süttenbacher RSG) auf Caluna für sich entscheiden. Herzlichen Glückwunsch an die Sieger und Platzierten.

Alle Ergebnisse zum Turnier Sie unter  dem Menüpunkt "Turnier 2019".

Am Sonntagnachmittag bereicherte die Voltigiervorführung unserer Turniergruppe unter Leitung der Voltigiertrainerin Katharina Edenharter das Programm. Beim Ferienvoltigieren, das von unserem Verein vom 30.07. bis 01.08.19 angeboten wird, sind übrigens noch ein paar Plätze frei. Nähere Infos bei Katharina Edenharter unter Tel. 0173/6912846.

Die zahlreichen Besucher unseres Turniers wurden an beiden Tagen bestens mit kühlen Getränken und leckerem Essen versorgt.

Bei der am Sonntag durchgeführten Verlosung, deren Erlös dem Verein zugute kommt, wurden leider nicht alle Gewinne abgeholt. Die entsprechenden Losnummern finden Sie nachfolgend.

Den Abschluss des Turnierwochenendes bildete am Montag das gemeinsame Aufräumen der Reitanlage mit anschließendem Grillen für alle fleißigen Helfer, ein schöner Abschluss für ein gelungenes Turnierwochenende.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Der Vorstand des LRuFV Much-Seelscheid

 

Die Gewinne mit den folgende Losnummern wurden nicht abgeholt:

Gelb: 54, 55, 58, 61, 64, 78, 85, 96

Grün: 02, 21, 51, 52

Blau: 01, 04, 05, 06, 07, 24, 30, 33, 35, 43, 45, 46, 49, 51, 54, 55, 70, 79, 87, 91, 92, 93, 97

Die Gewinne können nach vorheriger telefonischer Absprache unter Tel.Nr. 0171/7838574 bei Gaby Wissmann abgeholt werden. 

 

01.07.2019

Dressur- und Springturnier am 6. und 7. Juli 2019

Am Wochenende 6. und 7. Juli 2019 findet unser alljährliches Dressur- und Springturnier auf der Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen statt. In diesem Jahr kann unser Reitverein mit Stolz auf sein 70jähriges Bestehen zurückblicken.

Auf dem Programm stehen wieder eine Reihe interessanter Dressur- und Springprüfungen der Klassen E bis L. Am Samstagmorgen beginnen die Dressurprüfungen um 8.30 Uhr, am Sonntagmorgen geht es ab 10.00 Uhr mit den Springprüfungen weiter. Eine Vorführung unserer Voltigiergruppe am Sonntagmittag wird die Zuschauer sicherlich wieder begeistern.

Für das leibliche Wohl ist an beiden Turniertagen bestens gesorgt. Weitere Infos, Ausschreibung und Zeiteinteilug auch  auch unter Menüpunkt "Turnier 2019" und auf unserer Facebook-Seite (Ländlicher Reitverein Much-Seelscheid).

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen vor allem mit den Migliedern und Freunden, die unseren Reitverein seit vielen Jahrzehnten begleiten.

06.06.2019

2. Bodenarbeitskurs Dr. Claudia Münch am Sonntag, 28.07.2019

Am Sonntag, 28.07.2019 findet unser 2. Bodenarbeitskurs bei Dr. Claudia Münch auf der Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen statt. Frau Dr. Münch ist Mitglied im Arbeitskreis Bodenarbeit bei der FN und hat an der Entstehung der Abzeichen Bodenarbeit mitgewirkt. Der theoretische Teil beginnt um 9.00 Uhr, das praktische Training erfolgt dann in Gruppen. Teilnahme mit eigenem Pferd 55,-- € zzgl. Hallennutzung, Zuschauer zahlen 20,-- €. Es sind noch ein paar Plätze frei. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Anmeldungen bitte an Doris Vogt unter 01578/8205065 telefonisch oder per WhatsApp.

05.06.2019

Stallturnier Sonntag, 09.06.2019

Am Pfingstsonntag, 09.06.2019 findet das Stallturnier des Reitstalls Peters auf der Anlage in Much-Kerzenhöhnchen statt.Es stehen Führzügelklasse, Reiterwettbewerb, Dressurprüfungen der Klasse E und Springprüfungen bis Klasse A mit Stechen auf dem Programm. Los geht es um 11.00 Uhr mit den Dressurprüfungen. Nachmittags gibt es eine Voltigiervorführung. Für das leibliche Wohl ist während des gesamten Turniersonntages bestens gesorgt.

 

12.03.2019

Mitgliederversammlung

Am Samstag, 23.03.2019 um 19.00 Uhr laden wir ganz herzlich zu unserer Mitgliederversammlung in die Gaststätte "Shilo" auf der Reitanlage in Much-Kerzenhöhnchen ein.

19.02.2019

Neues Holzpferd

Unsere Voltigier- und Therapiegruppen können sich über ein neues Holzpferd freuen. Das Holz dafür spendete die Firma Hoja Holz,zusammengebaut hat das Holzpferd Herr Stellberg.

Herzlichen Dank an die Spender. Wir werden viel Freude an diesem schönen Pferd haben.

10.01.2019

Zum neuen Jahr

Das Jahr 2019 haben wir traditionell mit unserer Neujahrsquadrille am Sonntag, 06.01.2019 auf der Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen begonnen. Dank der Anleitung und tatkräftigen Unterstützung von Karl-Werner und Alexander Tillmann konnten wir nach zahlreichen Übungstreffen eine gelungene Quadrille präsentieren. In der Gaststätte „Shilo“ wurde dann anschließend mit den Mitgliedern und Freunden des Reitvereins auf das neue Jahr angestoßen.

17.12.2018

Neujahrsquadrille am Sonntag, 06.01.2019

Für unseren Verein geht nun wieder ein gutes und erfolgreiches Jahr zuende.

Neben unserem Dressur- und Springturnier auf der Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen haben auch wieder viele kleinere Events unser Vereinsleben bereichert.

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Reitvereins ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche Stunden mit der Familie und ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Schon jetzt laden wir zur Aufführung unserer traditionellen

    Neujahrsquadrille am Sonntag, 06.01.2019

    um 12.00 Uhr

    in die Reithalle Peters nach Much-Kerzenhöhnchen

ein.

Anschließend möchten wir in der Gaststätte „Shilo“ gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr.

 

Der Vorstand

des Ländl. Reit- und Fahrvereins Much-Seelscheid e.V.

 

27.07.2018

Erfolgreiches Dresssur- und Springturnier

Bereits das 3. Turnier unseres Reitvereins fand am 7. und 8. Juli 2018 auf der Reitanlage Peters in Much-Kerzenhöhnchen statt.

Über 400 Nennungen und das anhaltend schöne Sommerwetter versprachen ein erfolgreiches Turnierwochenende.

Der Samstag begann wie immer mit den Dressurprüfungen.

In der Dressurprüfung Klasse A* wurden Tina Droste auf Forever und Jessica Schippers auf Stallone plaziert. Jessica Heimann erreichte in der Dressurprüfung Klasse A** mit Rosana den 5. Platz. Larissa John konnte sich mit Ramira über einen 6. Platz in der Dressurprüfung der Klasse L* auf Trense freuen.

Am Sonntag ging es dann weiter mit den Springprüfungen.

In der Punktespringrüfung der Klasse A** sicherte sich unser Vereinsmitglied Ralf Peters mit Indian Summer den 5. Platz.

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten und freuen uns natürlich besonders über die Erfolge unserer Vereinsmitglieder.

Die Ergebnislisten zum Turnier finden Sie auf unserer Internetseite www.reitverein-much-seelscheid.de.

Das Programm am Turniersonntag wurde ergänzt durch eine Vorführung unserer Voltigiergruppe unter Leitung von Reittherapeutin Beate John und den beiden Trainerinnen Isabelle Schippers und Lisa Pilgram. Nicht zuletzt sorgte auch Voltigierpferd „Paula“ dafür, dass es eine gelungene Vorführung wurde, die die Zuschauer begeisterte.

Für kühle Getränke und leckeres Essen war an beiden Turniertagen bestens gesorgt.

Im Anschluss an das gemeinsame Aufräumen der Reitanlage gab es dann am Montagabend ein gemeinsames Grillen mit den fleißigen Helfern, ein schöner Abschluss für dieses gelungene Vereinsereignis. Ein herzliches Dankeschön an alle Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins für ihre Hilfe, ebenso auch an alle fleißigen Bäckerinnen, die, wie in jedem Jahr, unsere Kuchentheke bereichert haben.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Der Vorstand des LRuFV Much-Seelscheid

 

Danksagung

Ländlicher Reitverein Much-Seelscheid e.V.

Wir danken folgenden Sponsoren ganz herzlich für die großzügige Unterstützung unseres Vereins anlässlich unseres Dressur- und Springturniers

Agrarservice Axel Heinen

AGRAVIS

Bäckerei Frohn, Much

Bäckerei Funken, Much

Begger, Bastian, Begger Event Anlagen Technik

Bergische Apotheke, Much

Blumen Weesbach, Nk-Seel.

Blumenhof Johannes Weschenbach

Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

Bröltaler Ernteverein

Coco-Lores, Overath

Delikat essen & schenken, Nk.

Delta Optik, Much

DMR Touristik Thomas Neuber, Much

Edeka Kötter, Nk-Seel.

Eggersmann GmbH

Eis Panciera, Nk-Seel.

Ekkia Reitsport

expert Nicolin

Fam. Marlies und Karl-Werner Tillmann

Fam. Heidrun und Achim Mahlberg

Forellen Apotheke, Seelscheid

Friseur Catalan, Much

Gemeinde Much

Herpa Print, Much

HairZstück

HOMA Pumpenfabrik GmbH

Höveler Futtermittel

Kirschbaum Futtermittel, Solingen

Kreissparkasse Much

Landgasthaus Herchenbach, Nk-Seel.

Landfuxx, Much

Landmaschinen Kreuzer, Much

Leovet

Louven Futtermittel

Lindner Hotel Wiesensee

LVM Westenhöfer, Nk-Seel.

LUKAS-ERZETT GmbH&Co.KG

Marstall GmbH

Optic 33, Nk-Seel.

Pfiff Reitsport

Platten König GmbH, Engelskirchen

Praxis für Osteopathie und TCM Volker Urban, Much

Raiffeisenmarkt Drabenderhöhe

Raiffeisenmarkt NK-Seel.

Rathaus Apotheke Nk.

Sägewerk Heinz Merten, Much

Scholz & Bolten GmbH & Co KG, Köln

Schuhhaus Walterscheid, Nk.

Sportpferde Scherer

S+S Trömpert GmbH, Much

Super Horse, Overath

VR Bank Rhein-Sieg eG, Much

Werner Twardy Grafikdesign

Wöhler Design, Much

Wir bedanken uns ganz herzlich auch bei Andrea und Ralf Peters für die Zuverfügungstellung der Reitanlage und für ihre Unterstützung vor, auf und nach dem Turnier. Ebenfalls ein großes Dankeschön geht an Bastian Begger für die Beschallung.

 

Folgende Lose wurden nicht abgeholt:

Blau 07/ 35/ 23

Rot 64/ 89

 

Die Dressurlehrgänge finden voraussichtlich zu späteren Terminen statt.

 

22. März 2018

Dressurlehrgang bei Georg Etienne

Ein weiteres Angebot, dass wir für unsere Vereinsmitglieder organieren können, ist ein Dressurlehrgang bei Pferdewirtschaftsmeister und Richter Georg Etienne.

Weitere Informationen zu Georg Etienne findet ihr unter:

www.etienne-pferde.de

Herr Etienne würde am Wochenende 21./22. April 2018 zu uns auf die Reitanlage Peters kommen. Jedes Pferd-Reiter-Paar erhält Einzelunterricht, am Samstag und Sonntag jeweils 30 Min., vorher sollen die Teilnehmer ihre Pferde selbständig warmreiten.

Beginn Samstag 14.00 Uhr, Sonntag 10.00 Uhr.

Es sollten mindestens 6, höchstens 8 Teilnehmer sein, wobei der Ausbildungsstand von Pferd und Reiter mindestens der Klasse A entsprechen sollte.

Die Lehrgängsgebühren betragen 100,-- € pro Pferd-Reiter-Paar und sind aus organisatorischen Gründen bei der verbindlichen Anmeldung,  die schnellstmöglich erfolgen sollte, fällig.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Anmeldung wie bei den vorherigen Lehrgängen bitte per Mail an doris-vogt@t-online.de oder unter 01578/8205065, gerne per WhatsApp.

 

21. März 2018

Dressurlehrgang mit Bewegungstraining bei Rolf Grebe in Planung

Damit auch die aktiven Reiter auf ihre Kosten kommen, haben wir neben dem Bodenarbeitskurs auch einen Dressurlehrgang bei Rolf Grebe in unsere Planung aufgenommen, der an einem Wochenende im Herbst auf der Reitanlage Peters stattfinden soll.

Rolf Grebe ist Pferdewirtschaftsmeister Reitausbildung (Reitlehrer FN) und Bewegungstrainer nach Eckart Meyners.

Weitere Informationen zu Rolf Grebe findet ihr unter:

www.rolf-grebe.de

www.bewegungstrainer-em.org

www.dressur-studien.de/reiten-mit-franklin-baellen/

Der Lehrgang findet mit eigenem Pferd statt und ist unabhängig vom Ausbildungsstand von Pferd und Reiter.

Der Lehrgang kostet pro Reiteinheit a 45 Min. 55,-- €, 2 Reiteinheiten pro Pferd- und Reiterpaar, jeweils 1 x am Samstag und Sonntag, also 110,-- € für den gesamten Lehrgang. Damit der Lehrgang zustande kommt, brauchen wir mindestens 6, höchstens 10 Teilnehmer.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Wir brauchen wegen des vollen Terminplanes des Ausbilders eure schnelle Rückmeldung per Mail an doris-vogt@t-online.de oder unter Tel. 015788205065, gerne per WhatsApp.

Vielleicht gebt ihr an, falls ihr aus Urlaubs- oder sonstigen Gründen an einem bestimmten Wochenende nicht könnt.

 

20.03.2018

Bodenarbeitslehrgang bei Dr. Claudia Münch in Planung

Wir planen gerade einen Bodenarbeitskurs bei Dr. Claudia Münch auf der Reitanlage Peters.

Frau Dr. Münch ist Mitglied im Arbeitskreis Bodenarbeit bei der FN und hat an der Entstehung der Abzeichen Bodenarbeit mitgewirkt.

Weitere Infos findet ihr hier unter

https://www.facebook.com/pg/www.bodenarbeit.net/posts/

http://www.bodenarbeit.net/

Frau Dr. Münch würde an einem Sonntag zu uns kommen und ihren Kurs mit Theorie und Grundlagentraining beginnen. Angedacht wären dann weitere Termine in loser Folge, je nach Wunsch.

Wir müssten mindestens 10 Kursteilnehmer mit Pferd zusammenkriegen, höchstens 12 Paare können mitmachen.

Der Kurs kostet 60,-- €, für Zuschauer 20,-- €. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Kurzfristig geplanter 1. Termin ist Donnerstag, 31.05.2018.

Also, wer hat Lust mitzumachen?

Wir bitten um eure kurzfristige Rückmeldung bis zum 26.03.!

Rückmeldung bitte an Doris Vogt per Mail unter doris-vogt@t-online.de oder unter 015788205065, gerne per WhatsApp.

 

26. Februar 2018

Jahreshauptversammlung am 24. Februar 2018 mit Wahl des neuen Vorstandes

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des Ländlichen Reit- und Fahrvereines Much-Seelscheid e.V. einen neuen Vorstand.

Zur 1. Vorsitzenden wurde Beate John gewählt, 2. Vorsitzende wurde Nicole Schuld. Das Amt des Geschäftsführers bleibt in den Händen von Alexander Tillmann. Beisitzer wurden Silvia Merz, Dagmar Heimann und Theo Weißenberg. Das Amt des Pressewartes übernimmt Doris Vogt. Jessica Heimann und Isabelle Schippers werden in Zukunt das Amt des Jugendwartes gemeinsam ausüben.

Bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern möchten wir uns im Namen aller Mitglieder für ihren außerordentlichen Einsatz ganz herzlich bedanken, bei Gaby Wissmann vor allem für ihre unermüdliche Arbeit vor und während unserer Reitturniere und bei Achim Mahlberg vor allem dafür, dass er den Umzug unseres Vereins auf die Reitanlage Peters so tatkräftig organisiert hat.

Auch in diesem Jahr plant der Reitverein wieder eine Reihe von Aktivitäten, allem voran unser Dressur- und Springturnier auf der Reitanlage Peters in Kerzenhöhnchen, das in diesem Jahr am 7. und 8. Juli stattfindet. Geplant sind u.a. noch ein Bodenarbeitslehrgang und ein Dressurlehrgang mit auswärtigen Trainern und eine Pferderallye.


11.07.2017

Am vergangenen Wochenende fand das 40. Turnier unserer Vereinsgeschichte statt. Rund 400 Nennungen waren im Vorhinein eingegangen. Samstagmorgen ging es wie immer mit den Dressurprüfungen los. Sonntag traten die Springreiter in verschiedenen Prüfungen an. Um die Mittagszeit gab es wieder eine tolle Vorführung unserer Voltigierkinder unter der Leitung von Reittherapeutin Beate John und Trainerin Isabelle Schippers. Eine von 2 Voltigiergruppen des Vereins war mit 11 Kindern vertreten um den Zuschauern ihren Sport näher zu bringen.

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Allen Helfern ein recht herzliches Dankeschön!! Als Anerkennung laden wir euch am Samstag den 15.07.2017 ab 19 Uhr zu einer kleinen Helferfete ein.

Ein riesengroßes Dankeschön geht natürlich an unsere Sponsoren, ohne die ein solches Turnier für uns nicht zu stemmen wäre!! Danksagung Turnier 2017.pdf

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Folgende Gewinnlose wurden nicht eingelöst

Grün:  42, 54

Rosa: 32; 34; 60; 83

Orange: 21; 49

Blau: 27; 44; 47; 69

Gewinner melden sich bitte bei Gaby Wissmann unter 0171-7838574!!

 

05.07.2017

Hier findet ihr den Arbeitsplan für alle Helfer am kommenden Turnierwochenende. Bitte unbedingt einhalten. Auch außerhalb dieser Einteilung sind wir für jede helfende Hand dankbar.

 

 

06.05.2017

Wir gratulieren Marlies und Karl-Werner Tillmann herzlichst zur goldenen Hochzeit. Die beiden waren sichtlich gerührt, als wir sie heute bei bestem Wetter mit 12 Pferden vor der Kirche empfingen. Wir wünschen ihnen alles Liebe und Gute und viele weitere glückliche, gemeinsame Jahre!

      

      

08.04.2017

Frühjahrsputz!!

Heute haben wir den Außenplatz für die kommende Saison fit gemacht. Bei bestem Wetter haben wir ein paar Hindernisse aufgebaut und die Halle ein wenig entstaubt.

Nun kann der Sommer kommen!!

 

01.01.2017

Heute fand unser traditionelles Neujahrsreiten 2017 statt. 12 Reiter hatten mit ihren Pferden eine tolle Quadrille einstudiert und präsentierten uns diese heute stolz.

Im Anschluss wurde in der Gaststätte Shilo auf das neue Jahr angestoßen.

Wir wünschen allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2017!

 
Dezember 2016
 
Am Sonntag 01.01.2017 findet um 12 Uhr das traditionelle Neujahrsreiten auf der Reitanlage Peters statt. Hierzu sind alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich eingeladen!
 
 
1. Advent 2016
 
Weihnachten naht und auch Silvester steht schon vor der Tür. Daher wollen wir kommenden Sonntag (4.12.) mit dem Einstudieren einer Quadrille für das Neujahrsreiten beginnen. Wer Lust hat mit zu reiten kommt einfach am Sonntag zur Reitstunde.
 
Am 19.12. wird Beate mit ihren Voltigierkindern eine Vorführung machen. Um 16:30 Uhr geht es in Kerzenhöhnchen los. Zuschauer sind herzlich Willkommen. ;-)
 
Eine besinnliche Adventszeit wünscht
 
Der Vorstand des LRuFV Much-Seelscheid

 

11.07.2016

Zum ersten Mal fand das Dressur- und Spring-Turnier des ländlichen Reitverein Much-Seelscheid e.V. am vergangenen Wochenende auf der Reitanlage Peters in Kerzenhöhnchen statt. 324 Nennungen waren eingegangen; die Starterfüllung mit 253 sehr gut.

Der Samstag begann mit den Dressurprüfungen. Für den Verein konnte sich Lara Hoppe auf ihrem Pferd Milky Way im Reiterwettbewerb durchsetzen und erreichte den 1. Platz. Im Dressur-Reiterwettbewerb wurde Nicole Pilgram auf Milky Way Vierte. Larissa John erreichte sogar zweimal den 4. Platz. Einmal auf Don Jabolo in der Dressurpferdeprüfung der Klasse A und auf Lamichello in der Dressurreiterprüfung der Klasse L.

Sonntagmorgen ging es dann mit den Springprüfungen weiter. Hier konnte sich Nicole Pilgram auf Milky Way im Stilspring-Wettbewerb den 5. Platz sichern. Um die Mittagszeit gab es wieder eine tolle Vorführung unserer Voltigiergruppe unter der Leitung von Reittherpeutin Beate John. Nicht zuletzt das gute Wetter sorgte für ein rundum gelungenes Turnierwochenende mit vielen Besuchern. Wir gratulieren allen Reitern ganz herzlich zu ihren tollen Leistungen.

 

02.04.2016

Heute war bei bestem Arbeitswetter "Frühjahrsputz" angesagt. Sträucher und Bäume wurden zurück geschnitten und die Umrandung des Springplatzes neu gestrichen. Außerdem haben wir die Hindernisstangen zum Einsatz bereit gelegt. Der Frühling/Sommer kann nun kommen.

 

03.01.2016

Unser traditionelles "Neujahrsreiten" fand heute zum ersten Mal im Reitstall Peters in Kerzenhöhnchen statt. Ab 11 Uhr waren Spiel, Spaß und Spannung angesagt. Los ging es mit etwas Dressur zum Aufwärmen. Danach hatten alle viel Spaß bei den Spielen. Zum Schluss wurde es beim Springen noch einmal spannend.

Rundum ein gelungener Tag.

Vielen Dank an alle Beteiligten und besonders an Familie Peters für die tolle Unterstützung!

Bilder findet ihr unter dem Menüpunkt [Neujahrsreiten 03.01.2016]